Skip to content

Nennen Sie uns Ihre Vorschläge

Willkommen auf unserem offiziellen Feedback-Forum zu Amicron-Faktura und Amicron-Mailoffice. Haben Sie eine Idee zur Verbesserung unserer Produkte? Wir möchten von Ihnen hören!

Tragen Sie entweder einen neuen Vorschlag ein oder bewerten Sie vorhandene (Klick auf “Abstimmen”).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier lediglich Anregungen und Rückmeldungen zu unseren Produkten bearbeiten können. Für Supportanfragen nutzen Sie bitte den Kontaktbereich auf unserer Homepage.

Nennen Sie uns Ihre Vorschläge

Categories

5 results found

  1. Ich teste gerade Faktura und wundere mich, dass ich Rechnungen immer manuell buchen muss.
    Bei bezahlter Order (paypal, direct überweisung usw.) aus eBay und Shop sollte der Status automatisch auf "bezahlt" gesetzt werden, der Betrag in FIBU und die Artikel in der WAWI verbucht werden. Das gleiche sollte passieren, wenn ich eine Kontobuchung einer offenen Rechnung zuweise.

    31 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  2. Ich verkaufe viel über Amazon. Da der Betrag immer alle zwei Wochen ausgezahlt wird, sammeln sich extrem viele Rechnungen an, die mit der Amazonzahlung verknüpft sind. Momentan muss ich pro Zahlungseingang von Amazon fast 200 Rechnungen manuell zuordnen. Besser wäre, wenn man alle betreffenden Zahlungen mit einem Häkchen versehen und diese dann in einem Ritt zugeordnet werden könnten.

    19 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  3. Fällige Offene Posten, die trotz Mahnung vom Kunden nicht bezahlt werden, zwecks Inkasso per Knopfdruck an MediaFinanz.de übergeben.

    10 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. Im Mahnformular sollten darunter allen offenen Posten aufgelistet sein, damit der Kunde den offenen Gesamtbetrag sieht. Trotzdem sollten für Mahnstufen, Mahnkosten usw. nur mahnfähige Aufträge berücksichtigt werden.

    9 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Wenn wir Mahnungen versenden haben Privat- und Geschäftskunden 2 Verschiedene Mahnzinssätze. Diese muss ich immer umständlich unter Mahnvorgaben neu einstelllen bei jeder Mahnung. In der Kundengruppe kann man ja schon privat und Geschäftskunden auswählen. Es solte doch evtl. möglich sein dies mit einem anderen Zinssatz zu verknüpfen

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  • Don't see your idea?